Link zur Startseite

G´scheit feiern im AWV GU

"G'scheit Feiern" ist ein Projekt des Landes Steiermark, mit dem Feste nachhaltiger gestaltet werden sollen.

Dabei gibt es unterschiedliche Schwerpunkte: es gibt den Schwerpunkt Abfall, den Schwerpunkt regionale Produkte und die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Feste und Veranstaltungen, die nach den Kriterien von "G'scheit Feiern" durchgeführt werden, sind durch eine andere Festkultur geprägt: durch den Einsatz von Porzellangeschirr, Metallbesteck und Gläser verzichtet man ganz bewusst auf Einweggeschirr und man vermittelt damit eine andere Esskultur. Es werden regionale und saisonale Qualitätsprodukte verwendet und das Abfallaufkommen wird wesentlich verringert. 

Projektleiterin in Graz-Umgebung

Heidi Weinhandl 

Nachhaltige Umwelt- und Abfallberaterin

Tel.: 0316 / 680040-10 oder Mob.: 0664 / 8204504

E-Mail: heidi.weinhandl@abfallwirtschaft.steiermark.at

Nähere Infos finden Sie auf der Externe Verknüpfung G`scheit-feiern-Homepage!