Navigation und Service

[Alt + 0] - Zur Startseite[Alt + 1] - Zur Suche[Alt + 2] - Zur Hauptnavigation[Alt + 3] - Zur Subnavigation[Alt + 4] - Zum Inhalt[Alt + 5] - Kontakt
Sie sind hier: 

Neuerungen in der Abfallwirtschaft und im Abfallrecht

Donnertsag, 8. Juni 2017 in Leibnitz

Zum Kalender hinzufügen
Beginn:
08.06.2017, 09:00 Uhr
Ende:
08.06.2017
Terminart:
Wissen
Ort:
Schloss Seggau
Seggauberg 1
8030  Leibnitz
Tel: (03452) 82435-0
Web: http://www.seggau.com/
Anfahrt:
Veranstalter:
ecoversum – netzwerk für nachhaltiges wirtschaften
Ansprechperson: Ing. Daniela List
Tel: (0699) 13925855
E-Mail: office@ecoversum.at
URL: http://www.ecoversum.at/

Fortbildung für betriebliche Abfallbeauftragte

zur Website © ecoversum.at
zur Website
© ecoversum.at
 

Das Abfallrecht bringt laufend Neuerungen für die betriebliche Abfallwirtschaft. Insbesondere die Afallbehandlungspflichtenverordnung und die Verpackungsverordnung werfen immer wieder Fragen in der betrieblichen Praxis auf, die in diesem Seminar behandelt werden.

Ganz aktuell ist auch der Bundesabfallwirtschaftsplan 2017, der im Sommer verabschiedet werden soll. Wir geben Ihnen Informationen aus erster Hand. Die eintägige Fortbildung dient zur Auffrischung und Vertiefung der geforderten Mindestanforderungen für betriebliche Umwelt- und Abfallbeauftragte.

Teilnahmegebühr: EUR 310,00 (zuzüglich 20% USt.).
In der Teilnahmegebühr sind Lehrgangsunterlagen in Papierform und als Downloads, Mittagessen und Kaffeepausen enthalten.

zum Download: Externe Verknüpfung Das Programm

 
  • socialbuttonssocialbuttons
    socialbuttons