Herzlich Willkommen auf der kommunalen Abfallwirtschaft in der Steiermark

Hauptschule Straden goes MISTI - Pilotschule

MISTI - Der Abfallmeister

Projektzusammenfassung

Eine neue Herausforderung stellte sich mit der zweiten Pilotschule dem Projektteam bestehend aus Lebenshilfe Radkersburg und Abfallwirtschaftsverband Radkersburg:

Mit rund 180 Schülern stellt die HS Straden die fünftgrößte Schule des Bezirkes Radkersburg dar! Auch hier wurde eine ganze Projektwoche "MISTI - Der Abfallmeister" durchgeführt. Vier Tage lang wurden in den Werkstunden sämtliche Abfalltrennmodule von den Schülern selbst hergestellt. Natürlich gab es wieder die fachmännische Unterstützung der Lebenshilfe Radkersburg. Aber auch die Werklehrer halfen kräftig mit, sodass am fünften und letzten Tag alle Trennmodule zur offiziellen Übergabe bereit standen.

Übergabetag - Spielefest:
Schon in der Früh gab es hektisches Treiben in der Schule. Diverse Vorbereitungen mussten getroffen werden. Das Projektteam wurde vor allem vom "Poly" bestens unterstützt.
Nach einer kurzen Erklärung ging das Spielen los. Von den einzelnen Klassen mussten mehrere Spielstationen durchlaufen werden. Dazwischen gab es eine kräftige Jause für alle, welche von Bauern aus der Region hergestellt wurde! Zu Mittag kam dann das große Zittern der Schüler: Wer wird gewinnen? Die Auswertung hatte ergeben, dass es einen Punktegleichstand zweier Klassen gab. Also musste eine Schätzfrage den Sieger ermitteln. Fortuna, die Glücksgöttin, bescherte schließlich der Klasse 4b den Sieg und somit für jeden Schüler dieser Klasse eine gratis Tageseintrittskarte für die Parktherme Bad Radkersburg!