Abfallwirtschaftsverband Murau

AWV Murau, Gewerbestraße 7, 8842 Teufenbach-Katsch
AWV Murau, Gewerbestraße 7, 8842 Teufenbach-Katsch

____________________________________________________________________________________________________

Bürgerfreundliches Entsorgungsangebot
am Altstoffsammelzentrum des Abfallwirtschaftsverbandes
mit Re-Use Shop

Alle Bewohner des Bezirkes Murau dürfen bestimmte Abfälle kostenfrei beim Altstoffsammelzentrum des AWV in Teufenbach-Katsch abgeben.

Öffnungszeiten: 

Montag bis Donnerstag
07:30 Uhr-11:30 Uhr und 13:00 Uhr-16:00 Uhr
Freitag
07:30 Uhr-13:30 Uhr

Folgende Abfallarten aus Haushalten kostenfrei abgeben:
Papier-,Kunststoff-, Metall-, Glasverpackungen, Problemstoffe, Speisefett, Elektroaltgeräte, Alttextilien-Schuhe, (tragbar) Bauschutt bis 100 Liter, Sperrmüll (aber bitte ohne Restmüll, der über die Restmülltonne zu entsorgen ist), Altholz, Flachglas, Gras- und Strauchschnitt.

Folgende Abfälle sind kostenpflichtig:
Abfälle aus dem Gewerbebereich, Agrarfolien, Altreifen, Restmüll, Sperrmüll-Restmüll vermengt, Bauschutt über Mengenschwelle.

Im Re-Use Shop können folgende wiederverwendbaren Artikel abgegeben bzw. nach Verfügbarkeit wieder mitgenommen werden:
Hausrat, Geschirr, Sport- und Freizeitartikel, Elektrogeräte,; Bücher, Gebrauchsgegenstände

____________________________________________________________________________________________________

Aktuelle Informationen

Das neue Titelblatt des Umweltexpress.

Der Umweltexpress 01/21

...erstrahlt im neuen Design und wird noch vorm 24.12.2021 per Post in jeden Haushalt des Bezirkes Murau eintreffen. Im Mittelpunkt dieser Ausgabe steht das Thema "Biomüll".

 Download "Umweltexpress"

Die Montageanleitung des Bio-Filter-Deckels

Montageanleitung Bio-Filter-Deckel

Um die Geruchsbildung nach außen und das Einnisten von Maden zu minimieren, kann Ihre Biomülltonne mit einem Bio-Filter-Deckel aus- bzw. nachgerüstet werden. Mit Hilfe dieser Anleitung können Sie die Montage des Deckels selbst durchführen. Der Bio-Filter-Deckel ist in Ihrem Gemeindeamt oder beim AWV Murau erhältlich.

 Download "Montageanleitung Bio-Filter-Deckel"

Angezeigt wird das Titelblatt zur oben genannten Studie.

Studie über einen möglichen Rückbau der Deponie Frojach-Katsch

Der AWV Murau hat bei der Firma TBU Steiner GmbH eine Studie in Auftrag gegeben, wo Informationen für einen möglichen Rückbau der Deponie Frojach-Katsch ermittelt wurden. Diese Studie ist Grundlage für Entscheidungen über den zukünftigen Verbleib der Deponie.

 Download "Studie Rückbau Deponie Frojach-Katsch" 

___________________________________________________________________________