Link zur Startseite

Abfallwirtschaftsverband Murau

AWV Murau, Gewerbestraße 7, 8842 Teufenbach-Katsch 
AWV Murau, Gewerbestraße 7, 8842 Teufenbach-Katsch

awv.murau@abfallwirtschaft.steiermark.at
Infotelefon: (03588) 492 oder (0664) 5233906

!!ACHTUNG!! AKTUELLE INFORMATION !!ACHTUNG!!

Aufgrund der Lockerungen der Bundesregierung wird das Altstoffsammelzentrum des AWV Murau ab Dienstag, dem 14. April 2020, wieder für alle Bürger und Gewerbebetriebe und für alle Abfallarten zu den regulären Zeiten öffnen.

Bei der Anlieferung ist ein Mindestabstand von 2m einzuhalten.

Der Abfallwirtschaftsverband Murau und seine Partner der Entsorgungswirtschaft werden sich natürlich Bemühen, in dieser herausfordernden Zeit die öffentliche Müllabfuhr in gewohnter Art aufrecht zu erhalten. Sollte es da und dort zu Einschränkungen kommen, bitten wir bereits jetzt um Verständnis!

!!ACHTUNG!! AKTUELLE INFORMATION !!ACHTUNG!!

Studie über einen möglichen Rückbau der Deponie Frojach-Katsch

Der AWV Murau hat bei der Firma TBU Steiner GmbH eine Studie in Auftrag gegeben, wo Informationen für einen möglichen Rückbau der Deponie Frojach-Katsch ermittelt wurden. Diese Studie ist Grundlage für Entscheidungen über den zukünftigen Verbleib der Deponie.

Hier finden Sie die Studie zum Download:

Externe Verknüpfung Studie Rückbau Deponie Frojach-Katsch

aktueller Umweltexpress

Hier finden Sie den aktuellen Umweltexpress zum Download:

Externe Verknüpfung Umweltexpress 01/19

Bürgerfreundliches Entsorgungsangebot
am Altstoffsammelzentrum des Abfallwirtschaftsverbandes

Alle Bewohner des Bezirkes Murau dürfen bestimmte Abfälle kostenfrei beim Altstoffsammelzentrum des AWV in Teufenbach-Katsch abgeben.

Öffnungszeiten: 

Montag bis Donnerstag
07:30 Uhr-11:30 Uhr und 13:00 Uhr-16:00 Uhr
Freitag
07:30 Uhr-13:30 Uhr

Folgende Abfallarten aus Haushalten kostenfrei abgeben:
Papier-,Kunststoff-, Metall-, Glasverpackungen, Problemstoffe, Speisefett, Elektroaltgeräte, Alttextilien-Schuhe, (tragbar) Bauschutt bis 100 Liter, Sperrmüll (aber bitte ohne Restmüll, der über die Restmülltonne zu entsorgen ist), Altholz, Flachglas, Gras- und Strauchschnitt.

Folgende Abfälle sind kostenpflichtig:
Abfälle aus dem Gewerbebereich, Agrarfolien, Altreifen, Restmüll, Sperrmüll-Restmüll vermengt, Bauschutt über Mengenschwelle.

Elektroaltgeräte - Sammelstellen

Kostenfreie Abgabemöglichkeiten

Windelprojekt

Unterstützung und Förderung zur Anwendung ...............

Geschirrmobil

Info des AWV Murau ....