Herzlich Willkommen auf der kommunalen Abfallwirtschaft in der Steiermark

Volksschule Weinburg am Saßbach goes MISTI

MISTI - Der Abfallmeister

Projektzusammenfassung

Die VS Weinburg war eine der ersten Schulen des Bezirkes Radkersburg, welche sich für das Projekt "MISTI - Der Abfallmeister" interessierte. Am 07.11.2001 startete das Übergabefest in der Volksschule Weinburg.

Für die erste Stufe (1. + 2. Klasse) gab es am Vortag noch eine kurze Einführung in das richtige Sortieren verschiedenster Abfälle. Die Kinder halfen die Abfälle des Umweltberaters ordentlich zu trennen und lernte dabei zum Beispiel, dass aus dem gesammelten Altpapier wieder neue Hefte werden können!

Am nächsten Tag aber stand "Spielen" auf dem Stundenplan. Nach einer kurzen Erklärung, konnten die Schüler nach Herzenslust die von der Lebenshilfe Radkersburg und dem AWV Radkersburg ausgeklügelten und aufgebauten Spiele spielen. Natürlich gab es eine strenge Bewertung der einzelnen Spielstationen. Für kleinere Pausen gab es ein Computerspiel, bei dem es natürlich auch um Abfall ging! Überrascht war das MISTI - Team ein wenig von der gr0ßen Zuschauerzahl; denn der Elternverein der VS Weinburg ließ es sich nicht nehmen, an diesem Tag eine ordentliche Jause für alle zu organisieren. So schlemmten die Schüler und alle anderen von den mitgebrachten und selbstgemachten Aufstrichen. Aber auch Joghurts und Milchgetränke waren auf dem schön gedeckten Tisch zu finden. Übrigens, die Milchprodukte stammten von einem Bauern, welcher nicht nur in der Region, sondern sogar in der gleichen Gemeinde beheimatet ist!

Zum Schluss wurde den Kindern die Rechnung präsentiert: Die "strenge" Auswertung, fast unter notarieller Aufsicht, hatte ergeben, dass alle 26 anwesenden Schüler perfekt gespielt hatten. So sind in Weinburg 26 neue Abfallmeister gekürt worden. Als kleines Andenken an das Spielefest gab es für alle Schüler eine kleine Anerkennung und ein Pickerl mit dem MISTI drauf.