Link zur Startseite

Exkursion zum ASZ Ratschendorf und Ressourcenpark Leibnitz

(März 2019)

Ressourcenpark

Am 28. März 2019 besuchten 20 steirische AbfallberaterInnen ihre Kollegen in den Ressourcenparks in Ratschendorf und in Leibnitz.

  

 

Ressourcenpark LeibnitzASZ RatschendorfASZ RatschendorfASZ RatschendorfASZ RatschendorfASZ RatschendorfASZ RatschendorfASZ Ratschendorf

ASZ Ratschendorf

Vor mehr als 5 Jahren startete die „neue Abfallkultur" im Verbandsgebiet des Abfallwirtschaftsverbandes (AWV) Radkersburg. Eine damals neue und einzigartige Infrastruktur wurde in der geografischen Mitte der Region errichtet. Seit damals können alle Einwohner der nunmehr zehn Gemeinden das neue regionale Altstoffsammelzentrum des AWV Radkersburg in Ratschendorf bequem nutzen.
Bürgerfreundliche Öffnungszeiten, zwei Mietautos für das Abfalltransportieren, übersichtliche Gestaltung der Sammelbehälter und hervorragend geschultes Fachpersonal bieten beste kommunale Serviceleistung.

Ressourcenpark Leibnitz

Auf einer Fläche von 10.000m² können alle BürgerInnen des Bezirkes Leibnitz Alt- und Problemstoffe in haushaltsüblichen Mengen kostenlos abgeben.  Bis zu 80 verschiedene Abfallfraktionen werden im neuen Ressourcenpark getrennt gesammelt. Viele Stoffe, die bisher aus Platzgründen zusammengeworfen wurden, können nun getrennt erfasst und einem stofflichen Recycling übergeben werden, wie z.B. leere PET-Getränkeflaschen, die nach Farbe (farblos, blau, grün) sortiert werden.

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).