Link zur Startseite

Der Windelgutschein

Die Windelbilanz eines Kleinkindes ist durchaus imponierend:

Zirka 1.000 kg Windelmüll fallen im Laufe einer Wickelperiode (ca. 3 Jahre) an, der natürlich auch entsorgt werden muss. Die Verwendung von Mehrweg-Windeln ist daher ein wichtiger Beitrag zur Abfallvermeidung.

Im steirischen Restmüll haben die Wegwerfwindeln bereits den zweitgrößten Gewichtsanteil. Um dieser Entwicklung gegenzusteuern, stellt der Abfallwirtschaftsverband Graz-Umgebung interessierten Eltern pro Kind einen Windelgutschein zu € 100,- oder € 50,- für den Kauf von waschbaren Windelsystemen (Mehrwegwindel) zur Verfügung.

Auch bei der thermischen Verwertung der Wegwerfwindel wird CO2 produziert. Bei richtiger Handhabung (Vermeidung des Wäschetrockners) kann durch die Verwendung von waschbaren Windeln auch die CO2 Emission bis zu 40 % reduziert werden.

Wo erhalten Sie den Windelgutschein?

Eltern, die ihren Nachwuchs umweltfreundlich und finanziell günstiger als mit Wegwerfwindeln wickeln wollen, wenden sich an Ihr Gemeindeamt im Bezirk Graz-Umgebung oder den AWV Graz-Umgebung und erhalten dort einen Gutschein pro Wickelkind.

Mit diesem können Sie bei jedem der WIWA-Partnerhändler waschbare Wickelsysteme - verbilligt um den jeweiligen Gutscheinbetrag - einkaufen:

Externe Verknüpfung WIWA-Händler

Zusatzförderung durch die Gemeinde

In einigen Gemeinden des Bezirkes Graz-Umgebung gibt es eine zusätzliche kommunale Förderung für den Ankauf von waschbaren Wickelsystemen. Fragen Sie bei Abholung des Windelgutscheines am Gemeindeamt auch diesbezüglich nach.

Was kostet das waschbare Windelsystem?

Variante A (voller Gutschein): € 100.-

ab einen Einkaufswert von € 250 - Beispiel:

€ 276

abzüglich Windelgutschein von

- € 100

tatsächliche Kosten

€ 176

Die Kosten einer Komplettausstattung betragen ca. € 250.- bis € 300.-. Der Windelgutschein erleichtert den einmaligen Ankauf und Sie ersparen so der Umwelt große materielle und qualitative Kosten!

Variante B (halber Gutschein): € 50.-

ab einen Einkaufswert von  € 125 - Beispiel:

€ 138

abzüglich Windelgutschein von

- € 50

tatsächliche Kosten

€ 88

Dies ist vorrangig für den Nachkauf beim zweiten, dritten, vierten Kind gedacht.

Nicht berücksichtigt ist hier der finanzielle Aufwand für das Waschen.

Was kosten die Wegwerfwindeln?

Im Vergleich dazu liegen die Kosten von Wegwerfwindeln bei einem Durchschnittspreis pro Windel von € 0,28  (Preiserhebung 2019) und einem Wickelrhythmus von 5mal pro Tag auf drei Jahre gerechnet bei mindestens € 1.500.

Nicht berücksichtigt ist hier die Entsorgungsgebühr für die Wegwerfwindeln.