Der große steirische Frühjahresputz im AWV Feldbach

Aktion: Saubere Steiermark" vom 31. März bis zum 5. April

Anprechperson

Ansprechperson: Walter Riedl
Anschrift: Öko-Platz 1, 8330 Mühldorf bei Feldbach
Telefon: (03152) 5073-0
Fax: (03152) 5073-14
E-Mail: walter.riedl@abfallwirtschaft.steiermark.at

Aktion "Saubere Steiermark"

Frühjahresputz
Frühjahresputz

Im Vorfeld der Fußball-Europameisterschaft wird die steiermärkische Landesregierung in Kooperation mit dem ORF Steiermark, der Wirtschaftskammer, den Entsorgern und in Zusammenarbeit mit den steirischen Abfallwirtschaftsverbänden, den Gemeinden, Schulen und Vereinen (Berg und Naturwacht, Feuerwehrjugend, usw.)  in der Zeit von 31. März bis 5. April die Aktion "Steirischer Frühjahresputz" durchführen.

Bei dieser Aktion sind alle Steirerinnen und Steirer herzlich zur Reinigung unserer Naturlandschaft eingeladen. Für eine saubere Umwelt sind wir alle selbst verantwortlich.

Stopp „Littering“ und die Umwelt freut sich

Folgende Gemeinden beteiligen sich gemeinsam mit ihren Vereinen und Schulen an der Aktion und reinigen die Wälder und Gemeindestraßen.

   Gemeinde Bad Gleichenberg                 Gemeinde Lödersdorf  
   Gemeinde Breitenfeld    Gemeinde Merkendorf  
   Stadtgemeinde Fehring    Marktgemeinde Paldau  
   Stadtgemeinde Feldbach    Gemeinde Petersdorf II  
   Gemeinde Frannach    Marktgemeinde Riegersburg  
   Gemeinde Hatzendorf    Marktgemeinde St. Stefan i.Rosental  
   Gemeinde Hohenbrugg- Weinberg    Gemeinde Schwarzau  
   Gemeinde Kapfenstein    Gemeinde Stainz bei Straden  
   Marktgemeinde Kirchbach    Gemeinde Trautmannsdorf  
   Gemeinde Kirchberg    Gemeinde Unterlamm  
   Gemeinde Kornberg    Gemeinde Zerlach  
   Gemeinde Krusdorf      
Unseren Trennungsvorschlag können sie hier herunterladen.
Unseren Trennungsvorschlag können sie hier herunterladen.

In der Woche vom 31.03.2008 bis zum 05.04.2008 werden 1250 Personen im Bezirk Feldbach die Wälder und Straßen vom Abfall befreien. Machen auch Sie mit beim großen steirischen Frühjahresputz! Es gibt bestimmt eine Gemeinde oder einen Verein in Ihrer Nähe!