Herzlich Willkommen auf der kommunalen Abfallwirtschaft in der Steiermark

CARLA-Projekt "re-use" im AWV GU

Sammlung in Boxen © AWV GU
Sammlung in Boxen
© AWV GU
Wiederverwenden statt wegwerfen

„Das Gerät funktioniert noch, aber ich brauche es nicht mehr, ich hab mir ein moderneres gekauft." oder „Die Stühle sind noch gut, ich wollte nur mal einen Tapetenwechsel und jetzt passen sie nicht mehr ins Esszimmer." oder ähnliche Sätze hört man bei der Sperrmüllsammlung / im ASZ immer wieder.


Jetzt haben Sie die Möglichkeit diese und andere nicht mehr gebrauchte, aber noch funktionstüchtige und benutzbare Dinge des Alltags bei der Sperrmüllsammlung / im ASZ getrennt abzugeben, um sie einer sinnvollen Weiterverwendung zuzuführen.


Die Caritas stellt bei der Sperrmüllsammlung / im ASZ gut gekennzeichnete Kisten bereit, in denen die Güter gesammelt werden. Fragen Sie auch bei den Gemeindearbeitern nach, wenn Sie unsicher sind, ob etwas noch gebrauchstüchtig ist, oder nicht.

 

Was kann wiederverwendet werden?
Alle Güter und Waren des täglichen Lebens, sofern sie gebraucht, aber nicht verbraucht (z.B. stark verschmutzt, kaputt, unvollständig) sind:

- Kleidung (sauber und tragbar)
- Schuhe (paarweise gebündelt),
- Hausrat (Teller, Tassen, Gläser, Kochgeschirr),
- funktionstüchtige Elektrogeräte,
- Kleinmöbel,
- Bücher,
- Dekorationsgegenstände,
- Spielzeug usw.


Wiederverwenden statt wegwerfen, entsorgen und neu produzieren: Mit Ihrer Spende und Ihrem Einkauf leisten Sie einen aktiven Beitrag zur Erhaltung der Umwelt und helfen nachhaltig!

 

Kooperationspartner CARLA

Einige Gemeinden im Bezirk Graz-Umgebung haben in Kooperation mit der Caritas und dem Abfallwirtschaftsverband in den ASZ oder bei den Sperrabfall-Sammlungen die Möglichkeit geschaffen, noch verwendbare Gegenstände getrennt abzugeben. Diese werden von der Carla, dem Sachspendenmarkt der Caritas, abgeholt, sortiert, kontrolliert, eventuell repariert und wiederverkauft.

KooperationspartnerHr. Liebminger - CaritasSammelboxen f. CaritaswareVerkaufsraum LindengasseCarla Lindegasse

Gemeinden in GU die sich schon beteiligen

Eggersdorf bei Graz, Feldkirchen bei Graz, Nestelbach bei Graz, Seiersberg-Pirka, St. Bartholomä, Thal.

Falls Ihre Gemeinde auch Interesse an einer Carla-Sammlung hat, melden Sie sich bitte bei uns im Büro.

Carla Sammlung im ASZ SeiersbergCaritas bei Sperrmüllsammlung in St. Bartholomä

Carla Läden in Graz

Erste Wahl aus zweiter Hand


Die Caritas betreibt Secondhand-Läden die sogenannten Carlas, in denen Ihre Spenden verkauft werden.

In Graz gibt es acht Externe Verknüpfung Filialen, in denen Second-Hand-Ware der Caritas verkauft wird:

Carla & Paul Grabenstraße, Carla Lindengasse, Carla Herrgottwiesgasse, Carla Keplerstraße, Carla Merangasse
  Carla Grabenstraße, Carla Jakomini, Carla St. Peter und Carla Keplerstraße, Carla Zinsendorfgasse.


Für den Guten Zweck


Jeder Einkauf und jede Spende unterstützt Caritas Hilfsprojekte, wie z.B. die Gratiskleiderausgaben für Frauen und Männer in Notlagen. Außerdem wird in einigen Carlas langzeitarbeitslosen Frauen und Männern ein befristeter Arbeitsplatz, Qualifizierung und Unterstützung beim Wiedereinstieg in einen neuen Job geboten.